Mitmachen

(c) Carmen Mayer, alle Rechte vorbehalten / all rights reserved


Macht mit! Ihr könnt uns in unterschiedlicher Form unterstützen: 

Folgt uns auf twitter unter @Trauer_Fussball.

Erzählt anderen Menschen von unserem Projekt.

Wir freuen uns über Hinweise zu unserem Thema „Trauer und Fußball“ in Aufsätzen, in Zeitungen, Fanzines, in den sozialen Medien, in Stadionheften etc.

Auch über Fotos von Trauer-Choreographien und Graffitis zum Thema „Trauer und Fußball“ freuen wir uns.

Ihr habt selbst eigene Erfahrungen gemacht, wie euch Fußball in Zeiten von Trauer unterstützt habt und könntet euch vorstellen, darüber zu erzählen. Dann findet ihr beim Heimgespräch mehr Informationen.

Solltet ihr weitere Ideen zur Unterstützung des Projektes haben, dann  nehmt einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf euch!