Für Fans, Fanclubs, Faninitiativen

(c) Carmen Mayer, alle Rechte vorbehalten / all rights reserved

Gerne unterstützen wir Fans, Fanclubs, Faninitiativen und Gruppen bei allen Fragen rund um das Thema Trauer und Trauerkultur im Fußball.


Momentan bieten wir folgendes an:

● Austausch, Vernetzung und Ansprechperson zu themenspezifischen Fragen zu Trauer und Trauerkultur im Fußball.

● Ihr wollt bei Euerem Verein (mehr) Trauerkultur etablieren und braucht Unterstützung?

● Ihr seid interessiert daran, was andere Vereine und/oder Fans zum Thema Trauer und Fußball machen. Dann kommen wir gerne zu einem Vortrag zu Euch und berichten von unseren vielfältigen Einblicken in die Trauerkultur im Fußball. Im Anschluß darauf freuen wir uns auf einen  Austausch mit euch.

● Gerne beantworten wir auch konkrete Fragen zu Sterben, Tod und Trauer (z.B. Hospizunterbringung, Hilfeangebote vor Ort, Fragen zur Bestattung etc.).

● Ihr habt Interesse über das Thema Trauer und Fußball in Euerem Fanzine zu schreiben? Gerne beantworten wir Fragen oder schreiben auch einen kleinen Beitrag. Bisher ist im „Altona 93-Fanzine“ und im englischsprachigen Fanzine „HalbVier“ ein Artikel über uns erschienen.
Im September 2020 haben wir selbst ein Fanzine „Trauer und Fußball“ herausgebracht.

Ihr wollt uns einfach mal kennenlernen oder habt Interesse an einer Zusammenarbeit und Vernetzung, meldet euch bei uns. Wir freuen uns!

 

Seit das Projekt 2018 entstanden ist,  haben wir mit vielen Fans aus  Deutschland und Großbritannien Kontakt, ebenso zu verschiedenen Faninitiativen und Fanclubs. Das ist nicht selbstverständlich und das wissen wir sehr zu schätzen! Einen Überblick findet ihr unter Netzwerk und auch unter Danke.
Über jeden einzelnen neuen Kontakt freuen wir uns! Also, meldet Euch jederzeit gerne!